Asset-Herausgeber

null Secured Energy Plan – Langfristige, stabile Treibstoffpreise

Mit Secured Energy Plan kann Ihr Unternehmen die Herausforderungen instabiler Energiemärkte und Preis-Unsicherheit bewältigen.

Treibstoff ist der Hauptkostenfaktor bei der Containerverschiffung und genaue Berechnungen zukünftiger Treibstoffkosten helfen bei der Finanzplanung. Seit dem 1. Januar 2020 ist die Verwendung von höherwertigem und teurerem Treibstoff aufgrund der Vorschriften der Internationalen Seeschifffahrts-Organisation (IMO) über Schwefeldioxidemissionen verbindlich. Die daraus resultierenden höheren Kosten und Preisschwankungen auf dem globalen Ölmarkt wirken sich immer stärker auf die Seefracht aus.

Wie können Sie Ihr Unternehmen vor den Risiken steigender Preise schützen? 
Kühne+Nagel hat den Secured Energy Plan entwickelt, damit Ihr Unternehmen sich gegen Schwankungen der Kraftstoffpreise absichern kann. Der Secured Energy Plan ist ein transparentes, leicht zugängliches Instrument, um finanzielle Risiken zu managen und sich in den neuen IMO-2020-Vorschriften zurechtzufinden.

Nutzen Sie diese Vorteile: 

  • Besser budgetieren, indem die heutigen Energiekosten für Vollcontainerladungen (FCL) bis zu drei Jahre im Voraus festgelegt werden
  • Erhalten Sie feste Bunkerkosten pro Twenty-foot Equivalent Unit (TEU), die die berechneten Verbrauchszahlen widerspiegeln
  • Intelligent planen durch Minderung der Volatilität

Kontaktieren Sie uns jetzt für weitere Informationen.

Wir hilfen Ihnen gerne

Ihr Kontakt für Seefracht

Ihr Kontakt für Seefracht

Jetzt anfragen